ZUR HÖLLE MIT DIR

Kinovorstellung Kurzspielfilmklassiker / Mysterythriller
23.00 Uhr Lichtburg Kino-Center Dinslaken
46535 Dinslaken, Am Neutor 24
Veranstalter: www.kino-dinslaken.de

"Zur Hölle mit dir" ist ein 35mm-Kurzfilmklassiker, der seine Kino-Weltpremiere 2003 auf dem Fantasyfilmfest in München feierte und danach erfolgreich auf internationalen Filmfestivals wie dem Los Angeles Short Film Festival unterwegs und auch im schwedischen Lundt zu sehen war. Die mit dem Prädikat "Wertvoll" ausgezeichnete fieber film produktion (Produzenten Mario Stefan und Clarens Grollmann) ist das Filmregiedebut des erfolgreichen Film- und Theaterregisseurs und Drehbuchautors Adnan G. Köse, der u.a. auch für die Inszenierung des Sport- und Drogendramas "Lauf um dein Leben - Vom Junkie zum Ironman" verantwortlich zeichnete. In dem 25minütigen Mystery-Thriller "Zur Hölle mit dir" schickt er seinen Protagonisten Paul (gespielt von Oscar Ortega Sanchez) auf einen gefährlichen Psychotrip. "Die Jagd auf einen Serienmörder hat den Polizisten Paul ausgebrannt - eine junge Frau (Irma Barry-Schmitt) ist die letzte Hoffnung, den Mörder doch noch zu fassen. Als Paul ahnt, dass er sich mit einem gefährlichen Dämon einlässt, ist es zu spät..." Die Hauptdarstellerin IRMA BARRY-SCHMITT und Regisseur und Drehbuchautor ADNAN G. KÖSE werden bei der Filmvorstellung am 21.12. persönlich im Kino anwesend sein, um über die Entstehung dieses Kurzfilmklassikers mit dem Publikum zu sprechen. Ebenfalls anwesend ist an diesem späten Abend auch der Film- und Theaterschauspieler RICHARD SAMMEL (bekannt aus Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds"), der zur Zeit für Theaterproben mit dem Regisseur am Veranstaltungsort Niederrhein ist und im Anschluss an die Filmvorstellung zusammen mit Irma-Barry Schmitt und Adnan G. Köse für ein Werkstattgespräch und auch für Autogramme zur Verfügung stehen wird.